Fachgruppe Trockenbau

16.02.2016

Bad Nauheim: Die Schönreiter Trockenbau-Spezialisten der Eurobaustoff treiben Spezialisierung voran. Die Mitglieder der Eurobaustoff-Fachgruppe Trockenbau setzen den erfolgreich eingeschlagenen Weg der Spezialisierung in den Kernsegmenten fort. Dieses Ziel für 2016 gaben sie Ende Januar auf ihrer Tagung in Dresden aus. Mit 35 Gesellschaftern ist die Fachgruppe Trockenbau nach der Fachgruppe Dach+Fassade die zweitgrößte innerhalb der Eurobaustoff.

Beide hatten laut Zentrale im vergangenen Jahr mit einer schwierigen Marktsituation im Bereich Dämmstoffe zu kämpfen. Wie aus Bad Nauheim verlautet, hätten Versuche der Dämmstoffindustrie, das Marktgefüge zu eigenen Gunsten zu verändern, zu extremen Preiskämpfen geführt. Umsatz und Deckungsbeiträge im Fachhandel hätten darunter gelitten. Im Fachbereich Trockenbau resultierte hieraus ein Minus von 4,5% bei Dämmstoffen. Im „eigentlichen Trockenbau“ steht hingegen ein Plus von fast 4%. Die Fachgruppe verbesserte ihren Umsatzanteil am gesamten Fachbereich Trockenbau / Dämmstoffe um fast 2 Prozentpunkte.

Schönreiter gratuliert!

Zurück zur Übersicht
Schönreiter – Weihnachten mit Sinn
09_12_2019

Essenbach/Grafing/Tacherting. Die Feiertage nahen: Plätzchen backen, Essensvorräte einkaufen, in aller Hetze Geschenke kaufen. Die Schönreiter Gruppe verzichtet heuer […]

mehr erfahren