Gala Schönreiter auf Platz 1

27.03.2017

Die Frühjahrstagung der Eurobaustoff-Fachgruppe GaLabau fand Mitte März in der Bad Nauheimer Zentrale statt. Neu in der Runde sind die Firmen Kormann, Graz, und Leinweber, Fulda. Die Fachgruppe ist nun 37 Gesellschafter stark und mit mehr als 370 Standorten in Deutschland und Österreich vertreten.

In den galabaurelevanten Sortimenten habe die Fachgruppe im vergangenen Jahr ein Umsatzplus von 7 Prozent erreicht, heißt es aus der Zentrale. Damit hätten sich die Spezialisten etwas positiver entwickelt als der Fachbereich GaLabau.

Bei der Gesellschafterprämierung 2016 belegt die Firma Schönreiter den ersten Platz.

Zurück zur Übersicht
Schönreiter – Weihnachten mit Sinn
09_12_2019

Essenbach/Grafing/Tacherting. Die Feiertage nahen: Plätzchen backen, Essensvorräte einkaufen, in aller Hetze Geschenke kaufen. Die Schönreiter Gruppe verzichtet heuer […]

mehr erfahren